Direkt zum Inhalt

Kostenloser Versand in 🇩🇪

Für Neukunden 10% mit dem Gutsscheincode: NEUKUNDE

    Unterstützen Sie jetzt den Magen-Darm-Trakt Ihres Pferdes

    Mit dem Mai beginnt für viele Pferdebesitzer die ersehnte Koppelsaison. Doch mit dem Wechsel der Futterquelle können auch Magen-Darm-Probleme auftreten, die die Freude über den Weidestart trüben können. Wir erklären, wie Sie Ihr Pferd optimal auf die Koppelsaison vorbereiten und mögliche Probleme im Magen-Darm-Trakt vermeiden können.

    Warum entstehen Probleme im Magen/Darm-Trakt meines Pferdes?

    Wir kennen es alle: Das Pferd kommt in die Box und steht träge in einer Ecke. Das wäre so weit nicht schlimm, wenn besonders zum Koppelstart der Bauch nicht voller Gas wäre. Diese Blähungen können schnell gefährlich werden. Wie kommt das? 

    Auf dem vergleichsweise langen Weg durch den Darm können verschiedene Probleme auftreten: Diese reichen von Stress, Futterwechsel und -menge bis hin zu mangelnder Bewegung und Parasitenbefall. Wenn der Verdauungstrakt nicht richtig funktioniert, kann das den gesamten Organismus beeinträchtigen und zu Beschwerden wie Blähungen, Kotwasser und sogar Koliken führen.

    Die Bedeutung einer gesunden Darmflora:

    Nur eine gesunde Darmflora gewährleistet eine gute, beschwerdefreie Verdauung und macht den Darm widerstandsfähiger gegenüber schädlichen Einflüssen. Somit ist es wichtig, unsere Pferde mit relevanten und natürlichen Wirkstoffen zu unterstützen. Diese tragen dazu bei, die Darmflora zu stabilisieren und die Gesundheit zu erhalten. 

    Wie kann ich mein Pferd unterstützen?

    Unser Produkt Magen Darm Wohl von GermanHorseFit unterstützt den Körper des Pferdes gezielt bei Problemen im Magen-Darm-Trakt. Die enthaltenen Wirkstoffe haben verschiedene positive Effekte:

    • PH-Wert-Pufferung: Die Wirkstoffe puffern den pH-Wert ab und beugen so einer Übersäuerung des Magens vor.
    • Schutz der Schleimhäute: Leinsamen schützen die Schleimhäute im Magen-Darm-Trakt.
    • Entgiftung: Betonit resorbiert Giftstoffe und unterstützt die Reinigung des Darms.
    • Aufbau einer gesunden Darmflora: Chlorella-Algen und Galacum liefern optimalen Nährboden für eine gesunde Darmflora und stärken so die Widerstandsfähigkeit gegen Parasiten.
    • Unterstützung bei Entzündungen: Brennnessel und Löwenzahn wirken entzündungshemmend und fördern die Regeneration des Darms.

     

    Fazit:

    Mit dem Start der Koppelsaison ist es sehr wichtig, den Magen-Darm-Trakt des Pferdes zu unterstützen und mögliche Probleme frühzeitig zu vermeiden. Das Produkt Magen Darm Wohl bietet eine natürliche Lösung, um die Verdauung des Pferdes zu fördern und eine gesunde Darmflora aufzubauen. 

    Natürliche Pferdegesundheit

    Keine bekannte Nebenwirkungen

    Made in Germany